Lilienduft und Liebesschmerz

Der erste Tag als Privatdetektivin in San Francisco scheint für Grace Boticelli unter keinem guten Stern zu stehen. Zuerst erlebt sie eine haarige Katastrophe beim Friseur, danach hadert Grace mit ihrer ersten Klientin, der eigenartigen Alyssa. Angeblich sucht die Frau ihre Kinder, ist jedoch am nächsten Tag wie vom Erdboden verschluckt. Wie es aussieht, hat Alyssa weder Interesse an Grace‘ Hilfe noch an Tony, der sich immer mehr in sie verliebt, sondern nur an einem Verbrechen, das 15 Jahre zurückliegt.
Aber es gibt Lichtblicke für Grace: Ihre Freundin Mabel taucht auf, und außerdem gibt es einen heimlichen Verehrer, der ihr täglich Lilien schenkt. Doch auch ihn umgibt ein seltsames Geheimnis …

 

Sie möchten diesen Roman unbedingt haben?

Amazon