Jene unvergessliche Nacht

»Meine Gefühle für Jace waren wie eine Naturgewalt, die ich nicht kontrollieren konnte. Das waren sie schon immer gewesen und würden es ewig bleiben. Ich war hoffnungslos verloren, und merkwürdigerweise fühlte sich diese Erkenntnis wie pures Glück an.«

Als Bad Boy Jace im Moonriver Café Sydney plötzlich einen Kuss gibt, haut es Sydney völlig aus den Socken. Die junge Frau ist nämlich eigentlich glücklich mit Channing verlobt und versucht seit langem krampfhaft, ihre vergangene Schwärmerei für Jace zu vergessen. Zumal Jace sie vor Jahren nach einer Liebesnacht einfach sitzenließ.
Doch Jace taucht immer wieder bei ihr auf, und langsam beginnt Sydneys Abwehr zu bröckeln. Vor allem, als Jace ihr erzählt, was in jener Nacht vor sieben Jahren wirklich passiert ist …

 

Sie möchten diesen Roman unbedingt haben?

Amazon